Wellenblog

Ostsee Urlaubsmagazin

Ostseefähren Rostock Warnemünde

Das tägliche Schauspiel einlaufender und auslaufender Autofähren macht den Aufenthalt am Strand des beliebten Urlaubsorts Warnemünde angenehm kurzweilig. Täglich verkehren die Ostseefähren zwischen Rostock und diversen ausländischen Häfen. Mit der Autofähre sind vom Rostocker Hafen aus Häfen wie zum Beispiel das schwedische Trelleborg, das dänische Gedser und der in Lettland liegende Fährhafen Ventspils zu erreichen. Weiterführende Infos findet man unter Ostseefähren Rostock

Auch für den Hobby-Fotografen sind die Autofähren ein interessantes Motiv. Die Scandline Ostseefähre auf den Fotos befindet sich kurz vor dem Einlaufen in den Rostocker Hafen.

Ostseefähre

Ostseefähre

Fähren Ostsee

Fähren Ostsee

Autofähren

Autofähren

Die Fähre hat noch ordentlich Tempo, wie man an der aufschäumenden Bugwelle unschwer erkennen kann. Mit den Fähren der Firma Scandlines können Tagestouren unternommen werden. Ein sehr attraktives Ziel für eine Tagestour mit der Fähre auf der Ostsee ist die dänische Hauptstadt Kopenhagen.

2 Kommentare

  1. Hallo Helmut,
    ich bin durch Zufall auf Deinen Blog gekommen und bekomme gleich wieder „Fernweh“ nach Warnemünde. Ich bin Sonntag erst von dort zurück und habe auch reichlich Fotos gemacht. Auf der Scandline nach Gedser war ich auch schon das 3. Mal 🙂

    Viele Grüße, die Consuela

  2. hey, ich mache demnächst urlaub in warnemünde und würde super gerne einen tagesausflug nach kopenhagen machen. leider finde ich im internet keine angebote, die man buchen kann. kann man diesen ausflug nur mit dem eignen auto machen, oder kann man den auch vor ort buchen? würde mich wirklich sehr über eine antwort freuen!