Wellenblog

Ostsee Urlaubsmagazin

Ostsee Blaualgen Entwarnung

In diesem herrlichen Sommer 2010 sind die Bedingungen für einen Erholungs- und Badeurlaub an der Ostsee nahezu perfekt. Lufttemperaturen zwischen 20 und 30 °C sowie Wassertemperaturen von derzeit warmen 23 °C sind einfach nur angenehm und laden täglich dazu ein, am Ostseestrand viel Zeit zu verbringen, um zu baden und zu relaxen.

Blaualgen Satellitenfotos Ostsee

3 Tage lang übertrumpften sich fast alle bekannten deutschen Zeitungen und Zeitschriften gegenseitig mit Horror-Meldungen zur Ausbreitung von Blaualgen in der Ostsee. Satellitenfotos wurden veröffentlicht, die einen Algenteppich von gigantischen Ausmaßen zeigten, der die deutschen Ostsee-Badestrände sehr bald großflächig erreichen sollte. Die Satellitenfotos zeigten, dass 90% der Ostsee mit Blaualgen geradezu gesättigt schienen.

Blaualgen Entwarnung

Am 23.07.2010 kam dann die ersehnte offizielle Entwarnung für alle Urlauber und Küstenbewohner. Das Landesamt für Umwelt, Natur und Geologie von Mecklenburg-Vorpommern veröffentlichte in einer kurzen Pressemitteilung, dass die deutschen Küstengewässer Mecklenburg-Vorpommerns aktuell nahezu frei von Blaualgen sind.

Ein Kommentar